Monat: März 2013

Bringt Bloggen überhaupt noch was?

Heute nehme ich mal wieder an einer Blogparade teil! Martin Grünstäudl von 1001erfolgsgeheimnisse.com macht zurzeit eine Blogparade zum Thema „Bringt Bloggen überhaupt noch was?“ und hat mich gefragt, ob ich teilnehmen möchte. Natürlich möchte ich! Bringt Bloggen überhaupt etwas & wenn ja was? – das werde ich von meinem Umfeld häufig gefragt, denn Arbeiten im […]

Bringt Bloggen überhaupt noch was?

Advertisements

CRM System in ein Unternehmen einführen – auf welche Hindernisse man dabei stößt

Wenn es um die Einführung von verschiedenen Systemen geht, gibt es immer wieder Probleme. Besonders bei größeren Unternehmen, deren IT im Laufe der Jahre gewachsen ist, kann schon die Einführung einer neuen Software zu einer entsprechenden Problematik führen. Wer also zum Beispiel ein CRM-System im eigenen Unternehmen einführen möchte, sollte sich über die entsprechenden Hürden […]

CRM System in ein Unternehmen einführen – auf welche Hindernisse man dabei stößt

Was tun wenn eine Quittung fehlt? Ein Eigenbeleg hilft!

Wer die Grundlagen in der Buchhaltung beherrscht und sich mit der Abrechnung von Belegen beschäftigt hat, kennt das Buchhalter-Grundgesetz „Keine Buchung ohne Beleg“. Damit Betriebsausgaben geltend gemacht werden können, muss jede Ausgabe mit einem Beleg nachgewiesen werden. Doch was ist zu tun, wenn eine Quittung fehlt? Dann können sich Unternehmer mit einem sogenannten Eigenbeleg helfen. […]

Was tun wenn eine Quittung fehlt? Ein Eigenbeleg hilft!

Die Gewerbesteuer

Weiter geht’s mit der fröhlichen kleinen Serie zum Thema „Steuern“. Heute: die Gewerbesteuer! Die Gewerbesteuer ist eine typisch deutsche Sache, ich glaube in keinem anderen Land werden Gewerbetreibende und Freiberufler unterschiedlich besteuert, aber diese Diskussion will ich hier gar nicht führen. Im Folgenden geht es um die Basics zum Thema Gewerbesteuer inklusive einiger Grafiken zur […]

Die Gewerbesteuer

Qualitätsmanagement und die Forderungen der ISO 9001 schlank und effizient umsetzen

Qualitätsmanagement und die ISO 9001 werden vielfach gleichgesetzt mit einer großen Mehrarbeit und einen überbordenden Dokumentationsflut. Dies hat für mich zweierlei Gründe: Erstens hat Qualitätsmanagement seine Ursprünge im produzierenden Gewerbe (Massenproduktion) und zweitens ist die ISO 9001 sehr allgemein gehalten und lässt dafür sehr viel Auslegungsspielraum zu. Die Kombination dieser beiden Gründe führt leider häufig […]

Qualitätsmanagement und die Forderungen der ISO 9001 schlank und effizient umsetzen

Fachwirt – diese Wirtschaftszweige haben Zukunft

Die Zusatzqualifikation Fachwirt existiert erst seit Anfang der 1970er Jahre, sie sollte kaufmännischen Angestellten dazu verhelfen, in mittlere Managementebenen aufzusteigen. Die Zusatzqualifizierung zum Fachwirt erfolgt branchenspezifisch, die Weiterbildung vertieft das bereits vorhandene Fachwissen. Seit 31. Januar 2012 ist der Abschluss des Fachwirts den Abschlüssen Meister und Bachelor gleichzusetzen, das garantiert der neue deutsche Qualifikationsrahmen (DQR). […]

Fachwirt – diese Wirtschaftszweige haben Zukunft

Spendieren Sie Bildung – eine Investition in Ihr Unternehmen

Die wirtschaftliche Blüte einer Region hängt an ihren Menschen. Unternehmern – und den Menschen, die für deren Unternehmen arbeiten. Wer Spitzenkräfte – internationale gar – in seine Region locken will, braucht indes mehr, als nur Geld und florierende Unternehmen. Erfolg braucht Top-Bildung. Gerade ausländische Führungskräfte erwarten für ihren Nachwuchs eine International Baccalaureate school. Eine Schule […]

Spendieren Sie Bildung – eine Investition in Ihr Unternehmen