Steuern

Praktisch, produktiv, einfach, sparsam und sicher – 5 Gründe für ein elektronisches Fahrtenbuch

Weil der Gesetzgeber es vorschreibt, sind elektronische Fahrtenschreiber in Lkws längst Standard. Diese Technik erleichtert das Flottenmanagement erheblich – bis hin zur Verbrauchsoptimierung. Verbunden mit Telemetrie-Systemen erfasst diese Technik nämlich sogar die Gaspedalstellung und gibt Auf…

Praktisch, produktiv, einfach, sparsam und sicher – 5 Gründe für ein elektronisches Fahrtenbuch

Weihnachtsfeiern, an die Ihre Mitarbeiter ewig denken – nur die Steuer können Sie vergessen

Lebkuchen und Spekulatius sind bereits wieder in den Supermarktregalen angekommen. Ehe die Schoko-Nikoläuse hinzukommen, wird es Zeit, an das beliebteste Gruppen-Incentive in Deutschland zu denken: die betriebliche Weihnachtsfeier.
Mittlerweile macht auch die Finanz aus der Geberlaune des Chefs …

Weihnachtsfeiern, an die Ihre Mitarbeiter ewig denken – nur die Steuer können Sie vergessen

Besteuerung von Dienstwagen – was aktuell gilt

Im Autoland Deutschland gilt es als das gängigste Incentive für leitende Mitarbeiter: Die Überlassung eines Dienstwagens zur privaten Nutzung. Freilich muss dieser Luxus von den Arbeitnehmern als geldwerter Vorteil versteuert werden. Die weitaus meisten Menschen schätzen es aber, quasi zu einem m…

Besteuerung von Dienstwagen – was aktuell gilt

München Umzug – damit es am neuen Arbeitsort ein stressfreies Willkommen gibt

Gutes Personal ist Gold wert. Und je höher qualifiziert ein Mitarbeiter ist, desto höhere Ansprüche leistet er sich nicht nur an die Attraktivität seines Arbeitsplatzes, sondern auch an der Lebensqualität des Wohnortes. Nur selten wohnt der Wunscharbeitnehmer schon am Ort.
Wenn Sie als Unte…

München Umzug – damit es am neuen Arbeitsort ein stressfreies Willkommen gibt

Steuervorteile nutzen ohne Betrug am Gemeinwesen

Aus Filmen, in denen Al Capones Gesandte versehentlich Geldumschläge in Amtszimmern vergessen, wissen wir: Jeder Mensch hat seinen Preis. Aus der jüngeren Vergangenheit wissen jetzt viele: Das gilt auch für Schweizer Banker. Aber wie sollte man den Diebstahl von Kontodaten als unredlich er…

Steuervorteile nutzen ohne Betrug am Gemeinwesen

Was Unternehmer beim Jahresabschluss beachten müssen

Seit Wochen schon erfüllt der Duft von Glühwein, gebrannten Mandeln und Lebkuchen die Luft -Weihnachten steht vor der Tür. Nicht jeder aber kann die besinnliche Adventszeit unbeschwert genießen. Für viele Unternehmer ist es an der Zeit, den Jahresabschluss zu erstellen: Die Frist zur Offenlegung …

Was Unternehmer beim Jahresabschluss beachten müssen

Einkommensteuervorauszahlung: Vorsicht, Finanzfalle für Gründer

Wer sich aus einer normalen Berufstätigkeit heraus selbstständig macht, wird zunächst begeistert sein, wenn die ersten Zahlungen der Kunden auf dem Konto eintreffen und ein satter Gewinn übrig bleibt. Doch immer wieder machen Existenzgründer einen entscheidenden Fehler: Sie vergessen den Fiskus. …

Einkommensteuervorauszahlung: Vorsicht, Finanzfalle für Gründer